Slide - Die Säulen des Instituts - Hellblauer Hintergrund des Instituts für Markenvertrauen Deutschland Gebäude mit vier Säulen, die das Institut repräsentieren OBJEKTIV TRANSPARENT VERBRAUCHER-
ORIENTIERT
UNABHÄNGIG Über Uns Markenvertrauen Deutschland

Wir machen Markenvertrauen messbar

Markenvertrauen Deutschland ist ein unabhängiges und privatwirtschaftliches Institut, welches alle seine Studien selbst initiiert und von keinerlei externen Gremien beauftragt oder beeinflusst wird. Mit repräsentativen und deutschlandweiten Umfragen zum Thema Markenvertrauen möchten wir Verbrauchern helfen, bessere Kaufentscheidungen in kürzerer Zeit zu treffen.

 

Warum es uns gibt

Vor jeder wichtigen Kaufentscheidung steht die Frage: Können die Anbieter ihre Versprechen halten? Und wie lässt sich feststellen, ob Vertrauen in eine Marke wirklich gerechtfertigt ist? Genau diese Fragen untersuchen wir mit unseren Studien zu Markenvertrauen in Deutschland – damit Verbraucher sich bei der Kaufentscheidung nicht mehr nur auf die eigene Erfahrung oder ihr Gefühl verlassen müssen.

„Wir haben unser Marktforschungsinstitut gegründet, weil es für das wichtigste Kaufkriterium noch immer kein Siegel in Deutschland gibt: Markenvertrauen.“

– Benjamin Gemmert, Geschäftsführer von Markenvertrauen Deutschland –

Unsere Mission

Wir möchten Kaufentscheidungen vereinfachen. Deshalb untersuchen wir das Markenvertrauen und verleihen den unabhängig ermittelten Testsiegern unsere Qualitätssiegel, die Verbrauchern eine wichtige Orientierung geben. Bei Angeboten vertrauenswürdiger Marken kann man sich sicherer sein, dass Erwartungen erfüllt und Bedürfnisse befriedigt werden.

„Markenvertrauen bedeutet für uns, dass ein Unternehmen seine Versprechen einhält – ob hinsichtlich der Funktionalität der Produkte & Dienstleistungen, Zuverlässigkeit, Qualität, Service, Kommunikation oder anderen Faktoren.“

– Thomas Honold, Geschäftsführer von Markenvertrauen Deutschland –

Das Siegel vom Institut für Markenvertrauen 2021
Unser Marke des Jahres Siegel

Was uns wichtig ist

 

  • Wir sind transparent.

Unsere gesamte Markterhebung ist transparent und nachvollziehbar. Wir führen unsere Studien nach wissenschaftlichen Maßstäben durch, die Sie hier nachlesen können.

 

  • Wir sind unabhängig.

Unser Institut initiiert alle Studien selbst und wird weder von Politikern, Parteien, Wirtschaftsunternehmen oder anderen Privatpersonen beauftragt oder beeinflusst.

 

  • Wir sind objektiv.

Unsere Umfrageteilnehmer bewerten die Marken und nicht wir. Wir können keinen Einfluss auf das Ergebnis nehmen, weil wir die Umfragen von externen Unternehmen durchführen lassen.

Die Gründer

Gegründet wurde Markenvertrauen-Deutschland von

Benjamin Gemmert und Thomas Honold.

Unser erster Geschäftsführer Benjamin Gemmert im Portrait
  • Benjamin ist Problemlöser, denkt am liebsten analytisch und ist begeisterter Hobby-Schlagzeuger.
Unser zweiter Geschäftsführer Thomas Honold im Portrait
  • Thomas ist ein Digital Mind, gelernter Meister-Koch und bereitet am liebsten selbst geangelten Fisch zu.

Sowohl Thomas als auch Benjamin gehören zur Geschäftsführung der AUBII GmbH, die sich seit vielen Jahren mit vertrauensbildenden Maßnahmen im Internet beschäftigt.

Was wir erreichen wollen

Mit Markenvertrauen-Deutschland treffen Verbraucher und Verbraucherinnen nicht nur bessere Kaufentscheidungen. Unsere Siegel bieten Orientierung, Sicherheit, Zuverlässigkeit und ein gutes Gefühl – was im lauten und reizüberfluteten Markendschungel immer wichtiger wird. Markenvertrauen Deutschland möchte mit seinen Siegeln Verbrauchern helfen, schneller und zuverlässiger zu entscheiden, welche Marken und welche Anbieter ihr Geld wirklich wert sind.

Kontakt

Telefon

040 / 328 9010 80

E-Mail

kontakt@markenvertrauen-deutschland.de

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 09:00-18:00 Uhr